letzte Kommentare

    • Datum

      15.05.2024 13:02

    • Verfasser

      Nani Klappert

    • Tour

      Bernina - Diavolezza Tag4

    • Kommentar

      Servus Daniel! Zu deiner Tetralogie nur ein Wort: PRÄCHTIG!! ...und danke

Datum Bundesland Verfasser Tour
07.01.2024 Steiermark steverino Buchbergkogel
07.01.2024 Steiermark Schitter Franz Schwarzenstein
05.01.2024 Steiermark Harald Schober Ahornwiese
05.01.2024 Steiermark Anderl Hochwart 2301m
03.01.2024 Steiermark Harald Schober Plankogel 1531 m
03.01.2024 Steiermark steverino Sauberg, Vetternspitzen
01.01.2024 Steiermark sugarless Scharfes Eck
01.01.2024 Steiermark Martin Wildalpe vom Süden her (FREIN)
31.12.2023 Steiermark Harald Schober Silberling 1909 m
30.12.2023 Steiermark white star Wildalpe
30.12.2023 Steiermark Harald Schober Plankogel 1531 m
29.12.2023 Steiermark xeisclochard Hochrettelstein
29.12.2023 Steiermark Michael Sonntagskogel 2229 aus dem Frattental
28.12.2023 Steiermark martin, karo gaisl Fluder
28.12.2023 Steiermark SteepSkiMichael Schneealpe - Rundtour Nordseite
28.12.2023 Steiermark Richard Waidhofer Kleiner Wildkamm

Gr. Grießstein, 16.03.2023, steverino

Kalt, sonnig und Pulver

Gipfelgrat

Lugauerplan mit einsamer Spur vom Vortag ;)

Info: Hartelsgraben ist noch rec…

Westl. Nordrinne ins Eberlkar

Pulvertraum in der Rinne

Action I

Action II

Pulvertraum im Eberlkar I

Pulvertraum im Eberlkar II

Tourenbeschreibung

Triebental Seyfried - Westrinne - Gr. Grießstein - Abfahrt westl. Nordrinne - Eberlkar.

Der Standardaufstieg über den Sommerweg im unteren Teil ist großflächig von einem Windbruch verlegt, hier besser über die Forststraße aufsteigen.

Jungwald unterhalb des Eberlsee unbedingt umfahren.

Schnee- und Lawinensituation

20cm kalter Pulver, stellenweise Triebschnee.

Einfahrt zur Eberlkarrinne abgeblasen harschig.

Unten im Wald schon wenig Schnee, Forststraßen empfehlenswert.

Kommentare