JETZT ANMELDEN: Saisonabschluss am Freitag, den 26. April 2024

Wir laden euch sehr herzlich zum Saisonabschluss am Freitag, den 26. April 2024 um 18.30 Uhr mit der Prämierung der besten Beiträge und Bilder der Saison 2023/24 im Saal der Salzburger Nachrichten (Karolingerstraße 40, 5020 Salzburg) ein. Wir freuen uns auf euren Besuch und auf diese tolle Gelegenheit, die vergangene Saison so richtig abzufeiern. Damit wir das Würstlbuffet richtig dimensionieren können, bitten wir um eure Voranmeldung unter kat-schutz@salzburg.gv.at oder telefonisch unter 0662/8042-2037.

letzte Kommentare

    • Datum

      19.04.2024 11:25

    • Verfasser

      ChurchMountain

    • Tour

      Samnaungruppe

    • Kommentar

      @Kumbergler: es ist echt ein tolles Gebiet mit vielen Möglichkeiten, wenigen Bes...

Datum Bundesland Verfasser Tour
26.02.2024 Salzburg uta Philipp Seehorn, 2322m und Hochkranz Nordrinne
25.02.2024 Salzburg Hans Altmann Spielberg und Wieserhörndl, 1.567 m
25.02.2024 Salzburg Stock Leonhard Schoberschartl 2579m
25.02.2024 Salzburg uta Philipp Hintermoos und Hinterthal
25.02.2024 Salzburg Nani Klappert Etzenkopf
25.02.2024 Salzburg Aeolos Filzmooshörndl / Loosbühel Großarltal
25.02.2024 Salzburg Sebastian Steude Hochzint
25.02.2024 Salzburg andreas hautmann info heutal
24.02.2024 Salzburg Harald Schober Öbristkopf 1411 m
24.02.2024 Salzburg Johann Allgeier Sonntagshorn 1961m Peitingköpfl 1720m
24.02.2024 Salzburg Hartmut Dörschlag Törlstein (2010m)
21.02.2024 Salzburg Luis Trinker Gnadenalm - Leckriedel - Zauchensee
21.02.2024 Salzburg Ingolf Kühn LVS-Gerät auf dem Großen Kesselspitze gefunden
18.02.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig 2941 m
18.02.2024 Salzburg Vogl Helmut Pillstein, Braunauerhütte
16.02.2024 Salzburg Hartmut Dörschlag Kreuzeck 2204m)

Sonntagshorn 1961m Peitingköpfl 1720m, 24.02.2024, Johann Allgeier

Winterwunderland

Abfahrt vom Sonntagshorn

Peitingköpfl 1720m

Hirscheck und Sonntagshorn

Peitingköpfl Nordhang

Noch Platz für die eigene Spur

So sah die Rodelbahn um 15Uhr au…

Tourenbeschreibung

Start um 9 Uhr am Parkplatz bei der Rodelbahn. Ab Parkplatz ca.10cm Neuschnee Aufstieg mit Ski gut möglich. Mit gewachsten Fellen nur die ersten Meter leichte Stollenbildung an den Fellen. Bei der Abfahrt um 15 Uhr mussten wir die Ski die letzten 200hm  zum Parkplatz tragen Rodelbahn bereits schon wieder aper. Ab Hochalm 20-30cm Neuschnee im Gipfelhang zum Sonntagshorn schon etwas angewärmt aber trotz vieler Abfahrtsspuren noch gut zu fahren. Im Nordhang vom Peitingköpfl noch schöner Pulversachnee und Platz für die eigene Spur. Wetter: sonnig und warm kein störender Wind gut Fernsicht 

Schnee- und Lawinensituation

Schnee: Südseitig schon etwas schwerer ab Hochalm ca. 20-30cm Neuschnee im Schatten noch Pulverschnee. Lawine: keine aktivität sichtbar. Reifelrinne wurde auch befahren.

Kommentare