letzte Kommentare

    • Datum

      15.04.2024 18:20

    • Verfasser

      uta Philipp

    • Tour

      Samnaungruppe

    • Kommentar

      Wow, vielen Dank fürs Posten, - die tollen Bilder sprechen für sich! Wenn dies...

Datum Bundesland Verfasser Tour
21.02.2024 Steiermark da oide neiwoida Großer Knallstein 2599m
20.02.2024 Steiermark da oide neiwoida Schafdach 2314m
18.02.2024 Salzburg Vogl Helmut Pillstein, Braunauerhütte
18.02.2024 Steiermark Bernhard W. Krautwasch (2315m) von der Hansenalm (Sölktal)
18.02.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig 2941 m
18.02.2024 Steiermark Harald Schober Karlkögerl 1521 m
18.02.2024 Steiermark Robert Vondracek Hauseck, 1982 m und tags zuvor Große Rübe, 2093 m
16.02.2024 Salzburg Hartmut Dörschlag Kreuzeck 2204m)
16.02.2024 Salzburg Vogl Helmut Zinken
16.02.2024 Steiermark da oide neiwoida Ebensteinumfahrung mit Gipfel 2123m
16.02.2024 Nani Klappert Hoher Mahdstein (2063m)
16.02.2024 Klaus Einmayr Geigelsteinrunde
16.02.2024 Steiermark Peter P Hochschwab- Hybrid
16.02.2024 Salzburg Aeolos Hüttenkogel 2.240 m / Graukogel Bad Gastein
16.02.2024 Salzburg Michael Preber
15.02.2024 Salzburg Hartmut Dörschlag Saukarkopf (2048m) - Karriedel (2018m) - Gründegg (2168m)

Zinken, 16.02.2024, Vogl Helmut

Schneebeginn

Traktorspuren

Schneerutsche am Genner

Abgewehte Stellen auf der Genner Alm

Hochwiesköpfl

First und Genner

Postalm und Dachstein

Trattberg First mit zwei Spuren

Tourenbeschreibung

Der Schranken ist im Winter offen, daher Auffahrt bis zum Schneebeginn, letzte Spitzkehre im Wald, 1140m.  Ein Mensch unterwegs, von dem ich aber nur die Spuren sehe. Herrliche Aussicht, oben am Gipfelhang griffiger tragender Harsch, ein Traum. Im Steilstück an einer Stelle noch Pulver, sonst je nach Sonneneinstrahlung Baaz und Bruchharsch. Ich weiss allerdings nicht wie lang der Schranken noch offen ist, im Wald wurde gearbeitet. Ein paar Parkmöglichkeiten gibt es oben vor der Spitzkehre.

Schnee- und Lawinensituation

Unten Regenfirn, dann Harsch, Bruchharsch, im Steilstück etwas nasser Pulver und in der Sonne Baaz. Nassschneerutsche am Genner

Kommentare