letzte Kommentare

    • Datum

      28.02.2024 08:59

    • Verfasser

      Nani Klappert

    • Tour

      Etzenkopf

    • Kommentar

      Hallo Angelika, freut mich, wenn der alte Schinken noch jemandem von Nutzen ist....

Datum Bundesland Verfasser Tour
06.02.2024 SteepSkiMichael Dolomiten - Sella Gruppe
06.02.2024 Salzburg Vogl Helmut Werfnerhütte Tennengebirge
06.02.2024 Steiermark da oide neiwoida Hinterer Polster 2057m vom Bodenbauer
06.02.2024 Salzburg Nani Klappert Großer Bärenstaffl - Süd (2125m)
06.02.2024 Luis Trinker Sonntagskarhöhe
06.02.2024 Salzburg Johannes Dorfner Benzegg
04.02.2024 Salzburg Höring Bernadette Pleißnitzkogel 2536
04.02.2024 Salzburg Stock Leonhard Oberes Ochsenkar
03.02.2024 Johann Allgeier Staffkogel 2115m
03.02.2024 Aeolos Schartwand 2339 / Eiskogel Tennengebirge
03.02.2024 K Schüttnerkogel
03.02.2024 Steiermark Bernhard W. Großes Tragl von der Tauplitzalm
03.02.2024 Klaus Einmayr Kuhfeldhörndl - Sonnkogel
03.02.2024 Steiermark Ernst L Turntaler Kogel, 1.610m
02.02.2024 Steiermark Harald Schober Plankogel 1531 m
02.02.2024 Johannes Dorfner Regelspitze - Gsieser Tal

Sonntagskarhöhe, 06.02.2024, Luis Trinker

Gleise??

Grundlawine vom Vortrag

Abfahrt bis mitten in den Ort

Aussicht zum Geierhaupt

Ziel voraus

Seltsame Begegnung

Schneerelief

Tourenbeschreibung

Öffi Tour

Von der Passhöhe Obertauern zur Hundsfeldalm u. unter der Plattenspitze zum Hundskogl. Östl. unterm Gipfel vorbei u. Kurz hinunter zur Scharte. Aufstieg am SO Kamm. 

Abfahrt hinunter am Osthang Richtung Oberhüttensee. Wiederaufstieg zur Seekarscharte u. auf der Piste zum Ausgangspunkt. 

Mit Bus u. Zug zurück. 

Schnee- und Lawinensituation

Am Morgen noch alles gefrohren, Harscheisen unbedingt empfehlenswert. Erst ab Mitte leichtes auffirnen der SO- Hänge. 

Kommentare