letzte Kommentare

    • Datum

      13.04.2024 14:05

    • Verfasser

      mex meissnitzer

    • Tour

      Hochzint, 2248m

    • Kommentar

      respekt georg und johann >> ganz eurer meinung, lieber das feuer weitergeben als...

Datum Bundesland Verfasser Tour
31.01.2024 Sepp Auer Griesner Kar - Goinger Törl (2150m)
31.01.2024 Klaus Einmayr Hintere Goinger Halt
30.01.2024 Steiermark xeisclochard Krugkoppe 2042 m
30.01.2024 Johannes Dorfner Hochkreuzspitze - Gsieser Tal
30.01.2024 Steiermark SteepSkiMichael Stuhleck via Steinkorb
30.01.2024 Salzburg Peter Ortmeier Taghaubenscharte
29.01.2024 Salzburg Vogl Helmut Rumpelkammer Tennengebirge
29.01.2024 Steiermark Harald Schober Loskogel 1790 m
29.01.2024 Steiermark xeisclochard Angerkogel. 2114 m
29.01.2024 Salzburg Hans Altmann Ahornstein, 1.855 m
29.01.2024 Salzburg uta Philipp Hocheiser, 3208m und Griesskogel, 3066m
29.01.2024 Peter Ortmeier Windlegerkar
29.01.2024 Steiermark Sperl Alex Gruberscharte (Südseite Dachstein)
29.01.2024 Steiermark Schitter Franz Preber
29.01.2024 Salzburg Martin Hackl Hochwinter in de Leoganger Steinberg
29.01.2024 Johannes Dorfner Hoher Mann - Gsieser Tal

Ahornstein, 1.855 m, 29.01.2024, Hans Altmann

Start am Dientener Sattel

Frühlingstag im Hochwinter

Kurz vor der Bergstation der Bergbahnen

Speicherteich. Links der Bildmitte das Tagesziel

Kohlmannsegg und Ahornstein

Bilderbuchmotiv Hochkönigmassiv

Ahornstein, 1.855 m mit ...

... Traumblick in die Hohen Tauern

Tourenbeschreibung

Aufstieg vom Dientener Sattel, die markierte Skitourenroute kürzen wir gleich nach dem Start rechts durch den Wald ab und treffen am Speicherteich wieder auf die vorgesehene Spur und erreichen über das Kohlmannsegg den Ahornstein. Die Abfahrt folgt dann mehr oder weniger der Skitourenroute. Der Parkplatz ist heute Montag nur zur Hälfte belegt, die Tiergartenalm hat leider Ruhetag. 

Schnee- und Lawinensituation

Von Beginn an mehr als genug Schnee. Im Wald ist es unter besonnten Bäumen oft eisig, ebenso auf der Abfahrt die Piste um die Tiergartenalm herum und die spätere Forststraße. Neuschnee wäre gerne gesehen.   

Kommentare