letzte Kommentare

    • Datum

      15.05.2024 13:02

    • Verfasser

      Nani Klappert

    • Tour

      Bernina - Diavolezza Tag4

    • Kommentar

      Servus Daniel! Zu deiner Tetralogie nur ein Wort: PRÄCHTIG!! ...und danke

Datum Bundesland Verfasser Tour
03.05.2024 Salzburg Alexander Ohms Die besten Bilder der Saison 2023/24
29.04.2024 Salzburg Alexander Ohms Was für ein Winter! Die Nachlese zum Saisonausklang 2023/2024
19.05.2024 Klaus Einmayr Kratzenberg
18.05.2024 Klaus Einmayr Plattiger Habach
13.05.2024 Salzburg SteepSkiMichael Göll Ost
12.05.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig
12.05.2024 Salzburg uta Philipp Rund um die Edelweißspitze
12.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Schlieferspitze
12.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag4
11.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag3
11.05.2024 Höring Bernadette Graue Schimme 3053
11.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Foißkarkopf
11.05.2024 Kärnten Bruckbauer Peter Schwerteck 3247m
11.05.2024 Kärnten die kumbergler Glocknerhaus / Spielmann, Schartenkopf
11.05.2024 Salzburg Gerhard Eckert Krumlkeeskopf 3.101
10.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag2

Göller, 21.04.2023, Robert Salzer

Schneerutsche

Lawine Ablagerungsgebiet

Lawine

Lawine Ablagerung

Aufstieg

Aufstieg zum Gipfel

Tourenbeschreibung

Vom Gscheid über die ehemalige Schipiste über´s Bäreneck zum Gipfel. Unten momentan ca. 10 min Schitragen. Ab den Bäreneck starker, kalter Wind. Gipfel teilweise in den Wolken. Abfahrt durch die Hühnerkralle bis zum Gscheidkircherl. Noch alles bis auf ein paar Meter mit Schi machbar.

Schnee- und Lawinensituation

Schnee: Morgens strahlungsbedingt leichter Harschdeckel; ansonsten weicher fauliger Schnee. Ab dem Bäreneck großteils tragender Deckel. Ab den mittleren Lagen gute Schneelage, allerdings schlechte Qualität! Bei der Abfahrt tiefer fauler Schnee.

Lawinen: In der Hühnerkralle zahlreiche Schneerutsche. Im Graben mittlere Lawinenablagerungen.

Morgen werden mit der starken Erwärmung viele Nass- bzw. Grundlawinen abgehen. Also Vorsicht bei steilen vor allem sonnseitigen Hängen!

Kommentare