letzte Kommentare

    • Datum

      15.05.2024 13:02

    • Verfasser

      Nani Klappert

    • Tour

      Bernina - Diavolezza Tag4

    • Kommentar

      Servus Daniel! Zu deiner Tetralogie nur ein Wort: PRÄCHTIG!! ...und danke

Datum Bundesland Verfasser Tour
03.05.2024 Salzburg Alexander Ohms Die besten Bilder der Saison 2023/24
29.04.2024 Salzburg Alexander Ohms Was für ein Winter! Die Nachlese zum Saisonausklang 2023/2024
19.05.2024 Klaus Einmayr Kratzenberg
18.05.2024 Klaus Einmayr Plattiger Habach
13.05.2024 Salzburg SteepSkiMichael Göll Ost
12.05.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig
12.05.2024 Salzburg uta Philipp Rund um die Edelweißspitze
12.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Schlieferspitze
12.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag4
11.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag3
11.05.2024 Höring Bernadette Graue Schimme 3053
11.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Foißkarkopf
11.05.2024 Kärnten Bruckbauer Peter Schwerteck 3247m
11.05.2024 Kärnten die kumbergler Glocknerhaus / Spielmann, Schartenkopf
11.05.2024 Salzburg Gerhard Eckert Krumlkeeskopf 3.101
10.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag2

Sonntagkarzinken 2243, 06.04.2023, Höring Bernadette

Anstieg Seekar

Man sieht schon den Gipfel-der N…

Einfahrt vom Gipfel, ganz hinten…

kurz zu Fuß

Herzmaierkar

Tourenbeschreibung

Start im Rohrmooser-Untertal. Die Forststraße gehen wir bis ca. 1300HM zu Fuß . Weiterer Anstieg über das Seekar. Die Abfahrt vom Gipfel ins Herzmaierkar ist steil und von wechselnden Schneeverhältnissen (Bruch, harter Firn und schwerer Pulver) Ein kurzes Stückerl zu Fuß abwärts bevor ich die Ski anschnalle. 

Schnee- und Lawinensituation

Die ersten 100 HM ins Herzmaierkar schon wenig Schnee aber dann 15cm schöner Pulver auf tragfähiger Harschfläche 

Kommentare