letzte Kommentare

    • Datum

      13.04.2024 14:05

    • Verfasser

      mex meissnitzer

    • Tour

      Hochzint, 2248m

    • Kommentar

      respekt georg und johann >> ganz eurer meinung, lieber das feuer weitergeben als...

Datum Bundesland Verfasser Tour
13.04.2024 Salzburg Saller Michael Hochkönig
13.04.2024 Salzburg uta Philipp Hinterer Planitzer, 2562m
12.04.2024 Salzburg Höring Bernadette Großer Pleißlingkeil 2501
12.04.2024 SteepSkiMichael Ortler, 3.905m via Trafoier Eisrinne
12.04.2024 Salzburg Gerhard Eckert Abretter 2.979
11.04.2024 Steiermark Harald Schober Bruchtal - Krautgartkogel
11.04.2024 Salzburg Höring Bernadette Gödernierkarkopf 2595
11.04.2024 Salzburg Georg Abler Glöcknerin, Predigtstuhl
11.04.2024 Oberösterreich Martin Pangerl Gr. Priel 2515
11.04.2024 Salzburg Bruckbauer Peter Predigtstuhl 2367m
11.04.2024 Salzburg uta Philipp Hochzint, 2248m
09.04.2024 Salzburg uta Philipp Großer Schmiedinger, 2957m und Geisstein
08.04.2024 Niederösterreich Robert Salzer Göller
08.04.2024 Oberösterreich Herwig Schrocken 2281m über Schrocken Grad
07.04.2024 Salzburg Höring Bernadette Eisenkopf 2802
07.04.2024 Steiermark steverino Hohenwart

Kleiner Pleißlingkeil, 14.01.2023, SteepSkiMichael

letzer Hang vor dem Skidepot unt…

ein schönes Hangerl

Tourenbeschreibung

Heute Massenansturm im Tourengebiet rund um die Südwiener Hütte, aber es war ja auch ein traumhaftes Tagerl. Viel Schnee hat´s nicht, aber Hauptsache es geht ein bisserl was. Unterhalb der Waldgrenze schöner Pulver (30-40 cm) natürlich stark verspurt, oberhalb der Waldgrenze stark verblasen und sehr wechselnd. Abfahrt vom Kl. Pleißlingkeil entlang der Aufstiegs-Standardroute nicht empfehlenswert, viele Steine und nur wenig Schnee, besser über andere Mulden, Gräben, Täler - da findet man einige schöne, noch wenig verspurte Hänge mit schönem Pulver. Die letzten Höhenmeter zu Fuß zum Gipfel, da steinig und abgeblasen. Bei der Abfahrt den Scheibenkogel noch mitgenommen, dutzende Menschen am Gipfel machten ein Vordringen bis zum Gipfelkreuz aber unmöglich.

Schnee- und Lawinensituation

Wenig aber bei kluger Spurwahl gerade ausreichend Schnee für die Touren rund um die Südwiener Hütte. Lawinen sind entlang der Standardrouten momentan eher kein Thema.

Kommentare