letzte Kommentare

    • Datum

      20.05.2024 18:34

    • Verfasser

      Gerhard Eckert

    • Tour

      Hinteres Modereck, 2930m

    • Kommentar

      Danke für das Foto, ich wollte mir schon immer einmal beim Skifahren hinterhersc...

Datum Bundesland Verfasser Tour
03.05.2024 Salzburg Alexander Ohms Die besten Bilder der Saison 2023/24
29.04.2024 Salzburg Alexander Ohms Was für ein Winter! Die Nachlese zum Saisonausklang 2023/2024
20.05.2024 Salzburg Stock Leonhard 40 Jahre Kinig mit Schi
20.05.2024 Salzburg uta Philipp Hinteres Modereck, 2930m
19.05.2024 Klaus Einmayr Kratzenberg
18.05.2024 Klaus Einmayr Plattiger Habach
13.05.2024 Salzburg SteepSkiMichael Göll Ost
12.05.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig
12.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag4
12.05.2024 Salzburg uta Philipp Rund um die Edelweißspitze
12.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Schlieferspitze
11.05.2024 Salzburg Gerhard Eckert Krumlkeeskopf 3.101
11.05.2024 Kärnten Bruckbauer Peter Schwerteck 3247m
11.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag3
11.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Foißkarkopf
11.05.2024 Kärnten die kumbergler Glocknerhaus / Spielmann, Schartenkopf

Hohenwart 2363 m, 12.03.2022, Bernhard

Gipfelhang

apere Stelle unter dem Vorgipfel

Gipfelhang

Hohenwart und Eiskarspitz

Am Pölseckjoch mit Blick zum Hohenwart

Gr. und kl. Hansl

Tourenbeschreibung

Ausgangspunkt beim Hinteren Härtleb in Pusterwald, über Blasbauer und Pölsenhütte zum Gipfel. Ab der Pölsenhütte wird die Schneehöhe zwar weniger, aber immer noch genug vorhanden um bis knapp unter den Vorgipfel ohne abzuschnallen aufzusteigen. Ca. 50HM unter dem Vorgipfel gibt es eine apere Stelle. Aufgrund der Steilheit des Gipfelhanges blieben die Ski ab hier am Rucksack. Harscheisen sind für den Aufstieg zum Pölseckjoch und weiter Richtung Vorgipfel von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Wetter: ab der Pölsenhütte immer stärker werdender eisiger Wind der ab dem Grat zu einer steifen Brise wurde. Ansonsten herrlicher Wintertag mit Sonne, Sonne, Sonne ☀️...

Schnee- und Lawinensituation

Ab der Pölsenhütte windgepresster Triebschnee der tw hart und eisig ist. 

Kommentare

Schitter Franz, 13.03.2022 um 09:18

Danke für die Beschreibung der Verhältnisse. Ich habe in meinem Posting darauf verwiesen und mir viel Schreiberei erspart. Offenbar hast du auch Probleme mit der Bundeslandzuordnung. Postings ohne Bundesland werden durch den automatisch gesetzten Bundeslandfilter nicht angezeigt. Wenn man alle Filter aufhebt, dann ist die Tour sichtbar, beim nächsten Neueinstieg ist sie aber wieder weg. Bei meinen Postings hatte ich dies auch immer wieder einmal. Ich habe den Verantwortlichen beim LWD Steiermark dies auch schon mitgeteilt. Das Portal soll in den nächsten Tagen wieder einmal überarbeitet werden, hat man mir mitgeteilt.

Bernhard, 13.03.2022 um 12:07

Danke Franz, für die Info. Es ist für mich zwar ein bisschen unverständlich warum man nicht die ursprüngliche Version der Tourenberichterstattung aus der Steiermark, die meiner Meinung nach wirklich einfach und auch informativ war, übernommen hat. Dies macht sich auch am "nicht mehr posten" von Nutzern die vor der Bundesländerzusammenlegung wirklich oft sehr informative Beiträge mitgestaltet haben.
Das Ganze ist zwar schade aber wahrscheinlich auch jammern auf hohem Niveau. Im Allgemeinen bin ich sehr froh das es überhaupt die Möglichkeit diese Informationsaustausches gibt.

ffv, 13.03.2022 um 15:00

... nein , das ist nicht jammern auf hohem Niveau . Es hat sich unter den Tourengehern in den letzten Monaten schon so mancher über die Neugestaltung des Tourenforums geärgert und Kontakt mit dem LWD - Team aufgenommen . Davor hat es gut funktioniert - aber
das ist dann oft der Punkt , an dem Produktmanager und Mediendesigner zu rumoren beginnen . Das ist aber bei sicherheitsrelevanten Bereichen nicht nur ärgerlich sondern auch unverantwortlich .