letzte Kommentare

    • Datum

      17.06.2024 10:23

    • Verfasser

      Stock Leonhard

    • Tour

      Hochkönig

    • Kommentar

      ... und ich schaue wieder hinauf zum König; vielleicht geht sichs ja noch einmal...

Datum Bundesland Verfasser Tour
14.06.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig
14.06.2024 Salzburg Saller Michael Hochkönig Finale
05.06.2024 Salzburg uta Philipp Winter meets Summer - Kloben, 2938m
26.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Gabler
20.05.2024 Salzburg Stock Leonhard 40 Jahre Kinig mit Schi
20.05.2024 Salzburg uta Philipp Hinteres Modereck, 2930m
19.05.2024 Klaus Einmayr Kratzenberg
18.05.2024 Klaus Einmayr Plattiger Habach
13.05.2024 Salzburg SteepSkiMichael Göll Ost
12.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag4
12.05.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig
12.05.2024 Salzburg uta Philipp Rund um die Edelweißspitze
12.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Schlieferspitze
11.05.2024 Kärnten Bruckbauer Peter Schwerteck 3247m
11.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Foißkarkopf
11.05.2024 Kärnten die kumbergler Glocknerhaus / Spielmann, Schartenkopf

Schusterkogel, 2208m, 11.01.2022, uta Philipp

Sonne und Pulverschnee

alles frei!

zum Gipfel

wenig Spuren...!

sonnseitig nass

Schusterkogel

Brockengespenst, schon wieder!!

vom Gipfel

the freedom of the hills

Tourenbeschreibung

Im Talschluss angekommen, bin ich zunächst enttäuscht über die geringe Neuschneemenge. Start bei -9° und 5-10cm Pulverschnee auf fester Altschneedecke. Die Forststraße in den Vogelalpgraben ist auch breit geräumt, Steine kommen durch. Je weiter man dann ansteigt, umso mehr Pulverschnee liegt, - sonnenabgewandt und windgeschützt bis zu 35 cm ungebundener Pulverschnee. Eine Freude ist die Sonne, die sogar am Gipfel, manchmal vom aufsteigenden Nebel umspielt, etwas wärmt. Etwas? Südseitig ist der Schnee hier oben schon angestochen und gleitet im Steilen sogar auf der eisharten Unterlage ab. Die Abfahrt über die selten so unverspurten Hänge ist ziemlich sehr gut!

Kommentare