letzte Kommentare

    • Datum

      15.04.2024 18:20

    • Verfasser

      uta Philipp

    • Tour

      Samnaungruppe

    • Kommentar

      Wow, vielen Dank fürs Posten, - die tollen Bilder sprechen für sich! Wenn dies...

Datum Bundesland Verfasser Tour
14.04.2024 ChurchMountain Samnaungruppe
14.04.2024 Salzburg Stock Leonhard Seehorn 2321 m über Buchauerscharte 2269 m
14.04.2024 Klaus Einmayr Rote Wand
14.04.2024 Salzburg uta Philipp Habachtal
14.04.2024 Sepp Auer Großer Geiger 3360m
14.04.2024 Steiermark Harald Schober Hohe Veitsch 1981 m
13.04.2024 Salzburg Saller Michael Hochkönig
13.04.2024 Salzburg uta Philipp Hinterer Planitzer, 2562m
13.04.2024 Klaus Einmayr Riegelkopf
12.04.2024 Salzburg Höring Bernadette Großer Pleißlingkeil 2501
12.04.2024 SteepSkiMichael Ortler, 3.905m via Trafoier Eisrinne
12.04.2024 Salzburg Gerhard Eckert Abretter 2.979
11.04.2024 Steiermark Harald Schober Bruchtal - Krautgartkogel
11.04.2024 Salzburg uta Philipp Hochzint, 2248m
11.04.2024 Salzburg Bruckbauer Peter Predigtstuhl 2367m
11.04.2024 Oberösterreich Martin Pangerl Gr. Priel 2515

Ahornstein, 07.01.2022, Nani Klappert

Sonne und Kaltpulver

Eine ebenso seltene wie kurzlebi…

Vorhang auf

Schattenmuster

Audienz beim König

Einsamer Kämpfer

Endlich wieder einmal Super-Schnee

Skifahren war in den letzten Woc…

Tour mit Badesee

Tourenbeschreibung

Nach schattigem Kaltstart bei -8° nach wenigen Minuten in der Sonne und die blieb uns dann für den Rest des Tages. Ein Prachttag!! Schnee: Die unterste Wiese nach dem Parkplatz beim Gh.Ottino muss vorgestern schon aper gewesen sein, da liegt also nur der jüngste Neuschnee (20cm). Zum Grasrutschen bei der Abfahrt reichts aber. Nach 100Hm wirds gleich besser, da bildet der Nassschnee der Warmperiode eine nun hartgefrorene, tragfähige Unterlage mit anfangs 20, zuletzt 30-40cm feinstem Pulver plus Rauhreif drauf. Trotz der intensiven Sonneneinstrahlung hat das auch bis zur Abfahrt mittags gehalten. Morgen wäre dieser Schnee wahrscheinlich schon angestochen, aber die Wetterkarten werden morgen ohnehin neu gemischt.

Kommentare