JETZT ANMELDEN: Saisonabschluss am Freitag, den 26. April 2024

Wir laden euch sehr herzlich zum Saisonabschluss am Freitag, den 26. April 2024 um 18.30 Uhr mit der Prämierung der besten Beiträge und Bilder der Saison 2023/24 im Saal der Salzburger Nachrichten (Karolingerstraße 40, 5020 Salzburg) ein. Wir freuen uns auf euren Besuch und auf diese tolle Gelegenheit, die vergangene Saison so richtig abzufeiern. Damit wir das Würstlbuffet richtig dimensionieren können, bitten wir um eure Voranmeldung unter kat-schutz@salzburg.gv.at oder telefonisch unter 0662/8042-2037.

letzte Kommentare

    • Datum

      19.04.2024 11:25

    • Verfasser

      ChurchMountain

    • Tour

      Samnaungruppe

    • Kommentar

      @Kumbergler: es ist echt ein tolles Gebiet mit vielen Möglichkeiten, wenigen Bes...

Datum Bundesland Verfasser Tour
26.02.2024 Salzburg uta Philipp Seehorn, 2322m und Hochkranz Nordrinne
25.02.2024 Salzburg Hans Altmann Spielberg und Wieserhörndl, 1.567 m
25.02.2024 Salzburg Stock Leonhard Schoberschartl 2579m
25.02.2024 Salzburg uta Philipp Hintermoos und Hinterthal
25.02.2024 Salzburg Nani Klappert Etzenkopf
25.02.2024 Salzburg Aeolos Filzmooshörndl / Loosbühel Großarltal
25.02.2024 Salzburg Sebastian Steude Hochzint
25.02.2024 Salzburg andreas hautmann info heutal
24.02.2024 Salzburg Harald Schober Öbristkopf 1411 m
24.02.2024 Salzburg Johann Allgeier Sonntagshorn 1961m Peitingköpfl 1720m
24.02.2024 Salzburg Hartmut Dörschlag Törlstein (2010m)
21.02.2024 Salzburg Luis Trinker Gnadenalm - Leckriedel - Zauchensee
21.02.2024 Salzburg Ingolf Kühn LVS-Gerät auf dem Großen Kesselspitze gefunden
18.02.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig 2941 m
18.02.2024 Salzburg Vogl Helmut Pillstein, Braunauerhütte
16.02.2024 Salzburg Hartmut Dörschlag Kreuzeck 2204m)

Pillstein, Braunauerhütte, 18.02.2024, Vogl Helmut

Parkplatz Sausteigalm

Einsame Dame mit einsamen Schneeresten und rechts oben, einsamer Grundlawine

Almgatter Stbneralm

Illingeralm, schaut mager aus ist aber anstandslos zu fahren.

Bei der Braunauerhütte ist Endstation

Wenig, aber sehr guter Schnee

Tourenbeschreibung

Auffahrt ohne Schranken zum Parkplatz Sausteigalm. Aufstieg über Stubneralm zum Pillstein. Die Strasse ist bis 300m nach der Alm geräumt. Schitragen 30 Minuten im Aufstieg. Abfahrt vom Pillstein zur Braunauerhütte. Besser den unteren Weg unter der Jagdhütte benützen, dort ist noch Schnee. Sehr schöne Abfahrt auf Regenfirn und Sommerfirn. Wiederaufstieg zum Pillstein, Abfahrt zur Stubneralm hart aber griffig. Im Schatten geht der Harsch nicht auf. Die Abfahrt von der Stubneralm ist schwierig wegen der geräumten Strasse. Tour insgesamt empfehlenswert! Ich habe zuwenig Zeit gehabt, sonst hätte ich den Illingerberg noch mitgenommen.

Schnee- und Lawinensituation

Schneereste ab 1200m. Sommerfirn, weiter oben Regenfirn vom Neuschnee. Gut zu fahren, der Regenfirn bremst etwas. Eine Grundlawine bei der Stubneralm.

Kommentare