letzte Kommentare

    • Datum

      13.04.2024 14:05

    • Verfasser

      mex meissnitzer

    • Tour

      Hochzint, 2248m

    • Kommentar

      respekt georg und johann >> ganz eurer meinung, lieber das feuer weitergeben als...

Datum Bundesland Verfasser Tour
27.12.2023 Oberösterreich martin, karo gaisl Dachstein
27.12.2023 Salzburg Hans Altmann Trattberg, 1.757 m
27.12.2023 Steiermark Harald Schober Hochanger 1683 m
27.12.2023 Klaus Einmayr Brechhorn
27.12.2023 Salzburg uta Philipp Buchauer Scharte, 2269m
27.12.2023 Steiermark Schitter Franz Hohe Veitsch (2x)
27.12.2023 Steiermark xeisclochard Leobner
26.12.2023 Steiermark Bernhard Rosenkogel 1918m
26.12.2023 Niederösterreich white star Hohes Bäreneck
26.12.2023 Steiermark Anderl Zirbitzkogel 2396m
25.12.2023 Klaus Einmayr Jenner
25.12.2023 Steiermark Harald Schober Plankogel 1531 m
25.12.2023 Salzburg Bruckbauer Peter Trattberg 1757m
25.12.2023 Salzburg Strutzenberger Astrid Pistentour Maiskogel
23.12.2023 Steiermark Harald Schober Patscha Berg 1271 m
20.12.2023 Salzburg Peter Kostecka Spielberg 1.428m

Trattberg, 1.757 m, 27.12.2023, Hans Altmann

Kurz nach dem Schranken wäre Neuschnee herzlich willkommen

Straße unmittelbar vor der Enzianhütte

An der Enzianhütte

Auf der Westseite wird es aper, ansonsten noch sehr gute Schneelage

Dachsteinmassiv und Bischofsmütze grüßen herüber

Wunderbar aufgefirnt für genussvolle Schwünge

Tourenbeschreibung

Kurz zusammengefasst: Frühjahrsschitour zwischen Weihnachten und Silvester. 
Die Enzianhütte ist bis 07. Jänner durchgehend geöffnet, die neue Bewirtschaftung hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen.  

Schnee- und Lawinensituation

Die Mautstraße hat auf den ersten hundert Metern einige größere apere Flächen, am Straßenrand kommt man aber noch ohne Probleme vorbei. Weiter oben auf der Straße liegt noch genug Schnee, ebenso auf den freien Hängen oberhalb der Enzianhütte, alles pickelhart. Um die Mittagszeit verrichtet die Sonne heute dort brav ihre Arbeit und sorgt für herrliche Abfahrtsbedingungen; auch die Straße ist noch gut zu fahren. Neuschnee wäre herzlich willkommen. 

Kommentare