letzte Kommentare

    • Datum

      17.06.2024 10:23

    • Verfasser

      Stock Leonhard

    • Tour

      Hochkönig

    • Kommentar

      ... und ich schaue wieder hinauf zum König; vielleicht geht sichs ja noch einmal...

Datum Bundesland Verfasser Tour
10.07.2024 Salzburg Stock Leonhard Lawine am 06. Juli; Birgkar 10. Juli
25.06.2024 Salzburg Stock Leonhard Matrashaus übers Birgkar
14.06.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig
14.06.2024 Salzburg Saller Michael Hochkönig Finale
05.06.2024 Salzburg uta Philipp Winter meets Summer - Kloben, 2938m
26.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Gabler
20.05.2024 Salzburg uta Philipp Hinteres Modereck, 2930m
20.05.2024 Salzburg Stock Leonhard 40 Jahre Kinig mit Schi
19.05.2024 Klaus Einmayr Kratzenberg
18.05.2024 Klaus Einmayr Plattiger Habach
13.05.2024 Salzburg SteepSkiMichael Göll Ost
12.05.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig
12.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Schlieferspitze
12.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag4
12.05.2024 Salzburg uta Philipp Rund um die Edelweißspitze
11.05.2024 Salzburg Gerhard Eckert Krumlkeeskopf 3.101

Edelgrieß - Lawine Osthang hinterer Türlspitz, 07.01.2023, martin, karo gaisl

Schipiste hinteres Gamsfeld

Toureneinstieg im lichten Lärche…

Überblick Edelgrieß, Koppenkarstein

die Westflanke ausgeblasen

Presspulver

am Talboden

Überblick Osthang

Anrissgebiet ("Brett")

Lawinen in Arbeit

Doppelgipfelkreuz

Randkluftanstieg eingeblasen, gespurt

unendliche Weiten

der gesamte Halstätter bis zum o…

Shaping

sonnseitig Freilegung einer Glei…

Tourenbeschreibung

Toureneinstieg 10min ab Talstation im Lärchenwald des Brandkares möglich, danach nur kurzer Unterbrecher im Edelgrießeingang, Rosmariestollen offen.

Schnee- und Lawinensituation

Nach einer stürmischen Westfront am 5.1. mit Windspitzen bis 100km/h ist der Halstätter Gletscher pistenartig bearbeitet, die Ostflanken und teilweise auch die Nordflanken des Dachsteinmassivs eingeweht, Schneebrettereignis mit 1 Teilverschüttetem am Osthang des hintereren Türlspitz (6.1.), das Edelgrieß wie so oft ausgeblasen. 

Griffiger Presspulver auf 10 - 50 Altschnee, nur am Talboden des Edelgrießes etwas weicher.

Kommentare