letzte Kommentare

    • Datum

      20.05.2024 18:34

    • Verfasser

      Gerhard Eckert

    • Tour

      Hinteres Modereck, 2930m

    • Kommentar

      Danke für das Foto, ich wollte mir schon immer einmal beim Skifahren hinterhersc...

Datum Bundesland Verfasser Tour
16.12.2023 Steiermark steverino Kochofen
16.12.2023 Steiermark Robert Salzer Wildalm
16.12.2023 Steiermark Johannes Dorfner Rax
11.12.2023 Steiermark Harald Schober Plankogel 1531 m
10.12.2023 Steiermark Harald Schober Bucklige Lärche - Obere Haslau
08.12.2023 Steiermark Bernhard Gruber Hirnkogel 2080m
08.12.2023 Steiermark white star Haselspitz
08.12.2023 Steiermark Harald Schober Karlkögerl 1521 m
08.12.2023 Steiermark SteepSkiMichael Überschreitung Kl. Wildkamm, 1.757m
08.12.2023 Steiermark da oide neiwoida Jassing - Sonnschien - Polstersattel ca.2000m
08.12.2023 Steiermark martin, karo gaisl Verhältnisse Ramsau am Dachstein
08.12.2023 Steiermark Schitter Franz Hohe Veitsch (2x)
06.12.2023 Steiermark Harald Schober Plankogel 1531 m
04.12.2023 Steiermark Anderl Griesmoarkogel 2009m
03.12.2023 Steiermark white star Wildalpe
03.12.2023 Steiermark Harald Schober Plankogel

Gr. Grießstein, 16.03.2023, steverino

Kalt, sonnig und Pulver

Gipfelgrat

Lugauerplan mit einsamer Spur vom Vortag ;)

Info: Hartelsgraben ist noch rec…

Westl. Nordrinne ins Eberlkar

Pulvertraum in der Rinne

Action I

Action II

Pulvertraum im Eberlkar I

Pulvertraum im Eberlkar II

Tourenbeschreibung

Triebental Seyfried - Westrinne - Gr. Grießstein - Abfahrt westl. Nordrinne - Eberlkar.

Der Standardaufstieg über den Sommerweg im unteren Teil ist großflächig von einem Windbruch verlegt, hier besser über die Forststraße aufsteigen.

Jungwald unterhalb des Eberlsee unbedingt umfahren.

Schnee- und Lawinensituation

20cm kalter Pulver, stellenweise Triebschnee.

Einfahrt zur Eberlkarrinne abgeblasen harschig.

Unten im Wald schon wenig Schnee, Forststraßen empfehlenswert.

Kommentare