SAVE THE DATE: Saisonabschluss am Donnerstag, dem 2. Mai 2024

Wir laden euch sehr herzlich zum Saisonabschluss am Donnerstag, dem 2. Mai 2024 um 18:00 Uhr wie üblich im Hörsaal HS 11.03 des Instituts für Geographie und Raumforschung an der Universität Graz ein (Heinrichstraße 36, 8010 Graz). Es wird einen Fachvortrag über historische Schadereignisse geben und natürlich die Prämierung der besten Bilder der Saison 2023/24. Wir freuen uns auf euer Kommen!

[Eure Beiträge werden für die Prämierung noch bis inklusive 7. April berücksichtigt.]

letzte Kommentare

    • Datum

      19.04.2024 11:25

    • Verfasser

      ChurchMountain

    • Tour

      Samnaungruppe

    • Kommentar

      @Kumbergler: es ist echt ein tolles Gebiet mit vielen Möglichkeiten, wenigen Bes...

Datum Bundesland Verfasser Tour
28.02.2023 Steiermark ThomasN Loserumfahrung
27.02.2023 Steiermark Harald Schober Griesmoarkogel 2009 m
26.02.2023 Steiermark Bernhard W. Wolfnalmspitze von Donnersbachwald
26.02.2023 Steiermark Robert Vondracek Triebenfeldkogel, 1884 m (Seckauer Alpen)
25.02.2023 Steiermark Robert Vondracek Schüttnerkogel (Rottenmanner Tauern)
24.02.2023 Steiermark xeisclochard Triebenkogel 2055 m
24.02.2023 Steiermark Christian Krobath Lärchkogel und Schleifeck
22.02.2023 Steiermark xeisclochard Kl. Grießstein
22.02.2023 Steiermark SteepSkiMichael Hochschwab/Zagelkogel via Rauchtal und Zagelkar
21.02.2023 Steiermark Bernhard Hochleitenspitze 2329m & Gamskögel 2386m
21.02.2023 Steiermark sugarless Hochschwung 2196
20.02.2023 Steiermark Harald Schober Pumucklscharte 1980 m
18.02.2023 Steiermark Anderl Seckauer Zinken 2397m
16.02.2023 Steiermark Harald Schober Lattenberg 2018 m
16.02.2023 Steiermark steverino Hochkogel (Kalte Fölz)
16.02.2023 Steiermark Schitter Franz Hohe Veitsch

Wildenkogel / Schönberg, 12.02.2023, Lukas

geräumte straße

weiter oben wirds besser

Rettenbachalm

Blick Richtung Loser

Tourenbeschreibung

Aufstieg im Nebel über Forststraße die bis zur Abzweigung zur Materialseilbahn Ischlerhütte aufgrund von Forstarbeiten/Schlägerungen geräumt und gesperrt ist . Schmaler Streifen am Rand reicht für Aufstieg & Abfahrt. Viel Schnee im Wald, oberhalb stark windgepresst. Ab Traglstatt lichterer Nebel, am Gipfel leichter Wind, Sonne, Wolkenmeer und Weitsicht bis Dachstein, Tennengebirge und Berchtesgadener Alpen. Abfahrt im Firn.

Schnee- und Lawinensituation

Etliche Fischmäuler im engen Tal unterhalb vom Bärnkogel bis Traglstatt.
Oberhalb der Baumgrenze stark verfrachtet & gepresst (tragend).

Kommentare