letzte Kommentare

    • Datum

      19.04.2024 11:25

    • Verfasser

      ChurchMountain

    • Tour

      Samnaungruppe

    • Kommentar

      @Kumbergler: es ist echt ein tolles Gebiet mit vielen Möglichkeiten, wenigen Bes...

Datum Bundesland Verfasser Tour
16.03.2024 Steiermark sugarless Hühnerkogel 2242 Meter vom Scharnitzgraben
16.03.2024 Steiermark SteepSkiMichael Schneealpe Schafriese
15.03.2024 Steiermark steverino Kettentalkogel + Speikleitenberg + Gamskogel
14.03.2024 Salzburg Bruckbauer Peter Taferlnock 2375m
14.03.2024 Salzburg Ortler Angelika Großer Weitschartenkopf, 1979m
14.03.2024 Steiermark Peter P Bedingungsupdate Veitscher Südseite-Di-Mi-Do-aus!
13.03.2024 Salzburg uta Philipp Taghaubenscharte
13.03.2024 Steiermark Harald Schober Pirstingerkogel
12.03.2024 Steiermark Robert Gulla Hochanger
11.03.2024 Salzburg uta Philipp Ramseider Scharte, 2232m und Riemannhaus
09.03.2024 andreas hautmann Platte 1906 Fieberbrunn
09.03.2024 Steiermark Harald Schober Hochanger 1683 m
09.03.2024 Salzburg Johann Allgeier Taghaubenscharte 2136m
09.03.2024 Salzburg Ortler Angelika Birnhorn
09.03.2024 Salzburg Höring Bernadette Schartwand 2339 - Abfahrt durch die Briet
09.03.2024 Annamirl Hufnagel Watzmannkar / 3. Kind

Trog - Mittleres Streitmandl - Wermutschneid, 06.02.2024, Saller Michael

Trog Blickrichtung Schneid

Lawinenmaul unterhalb des Troges

Ausstieg Trog Richtung Hochtron

Wermutschneid

Mittlere Streitmandl

Zustieg Wermutschneid

Tiefblick

Bei der Einfahrt sind gut 45 Gra…

Abfahrt

Auch in der weiteren Abfahrt kon…

Tourenbeschreibung

Sicherlich einer der Klassiker im Tennengebirge. Nicht immer machbar und den Anforderungen im Aufstieg bzw. Abfahrt sollte man gewachsen sein. Schon der Zustieg zum Trog im Schneiderleitensteig braucht es sauberes Steigen im kombinierten Gelände, danach auch oft noch ziemlich steile Stellen.

"Noch" gute Verhältnisse beim Aufstieg (Harsch- und Steigeisen obligat) und Abfahrt in der Schneid um 10:30 genau richtig erwischt.

Schnee- und Lawinensituation

Das Gleitschneeproblem ist auf Bild 2 sehr gut ersichtlich.

Kommentare