letzte Kommentare

    • Datum

      17.06.2024 10:23

    • Verfasser

      Stock Leonhard

    • Tour

      Hochkönig

    • Kommentar

      ... und ich schaue wieder hinauf zum König; vielleicht geht sichs ja noch einmal...

Datum Bundesland Verfasser Tour
16.12.2023 Salzburg Hartmut Dörschlag Gabel
16.12.2023 Steiermark steverino Kochofen
16.12.2023 Steiermark Robert Salzer Wildalm
16.12.2023 Salzburg uta Philipp Staffkogel, 2115m
16.12.2023 Steiermark Johannes Dorfner Rax
12.12.2023 Salzburg Peter Kostecka Loibersbacher Höhe 1.457m
12.12.2023 Salzburg herbert rohn Bischlinghöhe 1834m
11.12.2023 Steiermark Harald Schober Plankogel 1531 m
10.12.2023 Salzburg Stock Leonhard zum Fuß der Torsäule 2200m
10.12.2023 Salzburg SteepSkiMichael Urbankar und Schöpfing
10.12.2023 Steiermark Harald Schober Bucklige Lärche - Obere Haslau
09.12.2023 Salzburg uta Philipp Klingspitze, 1988m
09.12.2023 Salzburg Peter Ortmeier Hoher Zinken
08.12.2023 Salzburg Stock Leonhard Pulverschnee bei den Mandlwänden
08.12.2023 Steiermark Bernhard Gruber Hirnkogel 2080m
08.12.2023 Salzburg Vogl Helmut Schlenken

Hochstadl von Dürradmer, 17.12.2023, Michael

Nappenbachklause

Fadenkamp

Platteau

Hochstadl, mit Aufstiegspur

Hochstadl Abfahrt

Gipfel

Aufstiegsspur

Übersicht vom Graskogl aus

Nachmittagsstimmung

Tourenbeschreibung

Vom Parkplatz in Dürradmer zur Kräuterinhütte und weiter zum Hochstadl - Abfahrt zum Hochplateau - Aufstieg Richtung Fadenkamp - Abfahrt zum Fuße des Graskogels und Aufstieg zu diesem.

Abfahrt in nordöstliche Richtung zur Nappenbachklause und wieder zurück zum Parkplatz.

Schnee- und Lawinensituation

Oberhalb der Waldgrenze war der Schnee fast überall vom Wind behandelt und gepresst, stellenweise auch pulvrig. Abfahrt Richtung Nappenbachklause wurde der Schnee immer schwerer. Auf der Forststraße, ab der Nappenbachkaluse, noch pulvrige Verhältnisse (Inversionswetterlage) Sonnenschein pur, Wind nur im Gipfelbereich störend - kurze Gipfelrast.

Ausrechend Schnee!

Kommentare