letzte Kommentare

    • Datum

      15.05.2024 13:02

    • Verfasser

      Nani Klappert

    • Tour

      Bernina - Diavolezza Tag4

    • Kommentar

      Servus Daniel! Zu deiner Tetralogie nur ein Wort: PRÄCHTIG!! ...und danke

Datum Bundesland Verfasser Tour
03.05.2024 Salzburg Alexander Ohms Die besten Bilder der Saison 2023/24
29.04.2024 Salzburg Alexander Ohms Was für ein Winter! Die Nachlese zum Saisonausklang 2023/2024
13.05.2024 Salzburg SteepSkiMichael Göll Ost
12.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag4
12.05.2024 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig
12.05.2024 Salzburg uta Philipp Rund um die Edelweißspitze
12.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Schlieferspitze
11.05.2024 Salzburg Gerhard Eckert Krumlkeeskopf 3.101
11.05.2024 Kärnten Bruckbauer Peter Schwerteck 3247m
11.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Foißkarkopf
11.05.2024 Kärnten die kumbergler Glocknerhaus / Spielmann, Schartenkopf
11.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag3
11.05.2024 Höring Bernadette Graue Schimme 3053
10.05.2024 ChurchMountain Bernina - Diavolezza Tag2
10.05.2024 Salzburg Vogl Helmut Watzmannkar, Schischarte
10.05.2024 Kärnten die kumbergler Glocknerhaus / Schwerteck

Maipulver am Großen Schmiedinger, 2957m, 25.05.2023, uta Philipp

Am Gr. Schmiedinger

Blick zu Kitzbühelern und Steinbergen

Da wirds am Wochenende zugehen!

gut geht's

von der Bergstation

Tourenbeschreibung

Feuchter Pulverschnee über dem Skigebiet Kitzsteinhorn. Der Neuschnee oberhalb Alpincenter war morgens noch gut fahrbar, auch am Großen Schmiedinger in der Sonne. Am besten ging es bis zum Mittag im nordwestseitigen Hang unter der Bergstation . Wenn der nasse Neuschnee sich gesetzt und in Sommerfirn verwandelt hat, wird auch die Abfahrt vom Gipfel ganz oben in der Früh gut gehen. Heute waren da noch Nassschneerutsche zu befürchten. Mittags war der Spaß vorbei und abseits der Piste war nichts mehr empfehlenswert. 

Kommentare