letzte Kommentare

    • Datum

      17.06.2024 10:23

    • Verfasser

      Stock Leonhard

    • Tour

      Hochkönig

    • Kommentar

      ... und ich schaue wieder hinauf zum König; vielleicht geht sichs ja noch einmal...

Datum Bundesland Verfasser Tour
03.05.2024 Steiermark Gernot Zenkl Die Gewinnerfotos Teil 2
03.05.2024 Steiermark Gernot Zenkl Die Gewinnerfotos Teil 1
03.05.2024 Salzburg Alexander Ohms Die besten Bilder der Saison 2023/24
02.05.2024 Steiermark Gernot Zenkl Saisonabschluss und Prämierung der Besten Fotos des Skitourenportals der abgelaufenen Saison
01.05.2024 Salzburg uta Philipp Fürther Eck und Larmkogel, 3018m
01.05.2024 Salzburg Klaus Einmayr Hochzint
30.04.2024 Salzburg Vogl Helmut Fraganterscharte, Schareck
29.04.2024 Salzburg Vogl Helmut Kolmkarspitz Kolm Saigurn
29.04.2024 Schitter Franz Kl. und Gr. Bösenstein
29.04.2024 Steiermark Harald Schober Schober Spitz 2126 m
29.04.2024 Salzburg Alexander Ohms Was für ein Winter! Die Nachlese zum Saisonausklang 2023/2024
28.04.2024 Salzburg Stock Leonhard Matrashaus 2941 m
28.04.2024 Steiermark Bernhard Seckauer Zinken (2397m) Südrinne Firngleiten
27.04.2024 Steiermark die kumbergler Eisenhut und Schöderkogel /Sölktal
27.04.2024 Steiermark steverino Gamskarspitz
27.04.2024 Klaus Einmayr Torhelm

Kleiner Ötscher, 22.03.2023, Willi H.

Aufstieg auf der Piste zum Riffelsattel

am Riffelsattel

am Grat zum Kl. Ötscher

Blick zum Gr. Ötscher

Blick zum Hochschwab

Blick zu Dürrenstein und Scheiblingstein

am Kleinen Ötscher

Tourenbeschreibung

Heute haben wir den Kleinen Ötscher besucht, nachdem am Wochenende die Lifte abgedreht wurden.
Aufstieg zum Riffelsattel: hier muss man bereits einigemale (insgesamt ca. 200 m) über die Wiese gehen.
Eine Abfahrt vom Riffelsattel ist nicht mehr zu empfehlen.
Weiter am Grat zum Kleinen Ötscher: ist noch gut möglich.
Abfahrt vom Kl. Ötscher bis zur Lift-Bergstation: rechts am Rand vom Grünen Loch gut möglich.
Weitere Abfahrt über Familienabfahrt und Distelpiste noch sehr gut.
Der Aufstieg über Riffelsattel dürfte nur mehr kurz lohnend sein, der Aufstieg (vor allem auf der Familienpiste)
müsste noch bis ca. Anfang April gut möglich sein.

Kommentare