letzte Kommentare

    • Datum

      15.05.2024 13:02

    • Verfasser

      Nani Klappert

    • Tour

      Bernina - Diavolezza Tag4

    • Kommentar

      Servus Daniel! Zu deiner Tetralogie nur ein Wort: PRÄCHTIG!! ...und danke

Datum Bundesland Verfasser Tour
29.04.2024 Salzburg Vogl Helmut Kolmkarspitz Kolm Saigurn
29.04.2024 Steiermark Harald Schober Schober Spitz 2126 m
29.04.2024 Schitter Franz Kl. und Gr. Bösenstein
28.04.2024 Salzburg Stock Leonhard Matrashaus 2941 m
28.04.2024 Steiermark Bernhard Seckauer Zinken (2397m) Südrinne Firngleiten
27.04.2024 Steiermark die kumbergler Eisenhut und Schöderkogel /Sölktal
27.04.2024 Steiermark steverino Gamskarspitz
27.04.2024 Klaus Einmayr Torhelm
27.04.2024 Salzburg Sperl Alex Gr. Pleißlingkeil
27.04.2024 Steiermark Harald Schober Salzstiegl Speik 1993 m
27.04.2024 Annamirl Hufnagel Sonntagshorn/Peitingköpfl
26.04.2024 Salzburg uta Philipp Noespitze, 3005m
26.04.2024 Johann Allgeier Jenner 1874m
26.04.2024 Georg Abler Watzmannkar, 3., 5. Kind
26.04.2024 Salzburg Vogl Helmut Göll, Eckerleiten
26.04.2024 Sepp Auer Dürrnbachhorn

Mitterkögerl 2097m Goldberggruppe, 13.02.2022, Bruckbauer Peter

Bauernwiesen

das Mitterkögerl ist der linke Gipfel

Blick auf den Bernkogel

Gipfelanstieg

Gipfelkreuz

guat gehts

steile Rinne

genussvolles Schwingen

Pulver bis zum Auto

Tourenbeschreibung

Bauernwiesen, eine längere Forstraße und steile Nordhänge sind der Charakter der Tour, die nur bei stabilen Schneeverhältnissen möglich ist. Ein selten besuchter Gipfel, der letzte Eintrag im Gipfelbuch war Anfang November. Wetter : Sonnig, zeitweise leichter Wind. Hatten eine schöne Pulverschneeabfahrt bis zum Auto. Heute keine weiteren Tourengeher gesichtet, selbst am Anthaupten war es ruhig.

Kommentare