letzte Kommentare

    • Datum

      15.05.2024 13:02

    • Verfasser

      Nani Klappert

    • Tour

      Bernina - Diavolezza Tag4

    • Kommentar

      Servus Daniel! Zu deiner Tetralogie nur ein Wort: PRÄCHTIG!! ...und danke

Datum Bundesland Verfasser Tour
29.04.2024 Salzburg Vogl Helmut Kolmkarspitz Kolm Saigurn
29.04.2024 Steiermark Harald Schober Schober Spitz 2126 m
29.04.2024 Schitter Franz Kl. und Gr. Bösenstein
28.04.2024 Salzburg Stock Leonhard Matrashaus 2941 m
28.04.2024 Steiermark Bernhard Seckauer Zinken (2397m) Südrinne Firngleiten
27.04.2024 Steiermark die kumbergler Eisenhut und Schöderkogel /Sölktal
27.04.2024 Steiermark steverino Gamskarspitz
27.04.2024 Klaus Einmayr Torhelm
27.04.2024 Salzburg Sperl Alex Gr. Pleißlingkeil
27.04.2024 Steiermark Harald Schober Salzstiegl Speik 1993 m
27.04.2024 Annamirl Hufnagel Sonntagshorn/Peitingköpfl
26.04.2024 Salzburg uta Philipp Noespitze, 3005m
26.04.2024 Johann Allgeier Jenner 1874m
26.04.2024 Georg Abler Watzmannkar, 3., 5. Kind
26.04.2024 Salzburg Vogl Helmut Göll, Eckerleiten
26.04.2024 Sepp Auer Dürrnbachhorn

Hoher Göll 2522m, 10.02.2022, Aeolos

Tourenbeschreibung

Achtung: die Seile an der kritischen Einstiegswand sind NICHT frei. Momentan ist die Tour nur gänzlich schwindelfreien und absolut trittsicheren vorbehalten. Die Abstutzgefahr ist größer als die Lawinengefahr - es waren keine Besonderheiten zu beobachten. Der Film gibt einen kompletten Eindruck zum aktuellen Zustand/Schneelage usw der Tour: min 0-1:40 Aufstieg min 1:40-2:50 Abfahrt https://youtu.be/ELp_3GQ9p3I

Kommentare

Reist, 10.02.2022 um 21:08

In der Steilstufe sind aber sehr gute Tritte vorhanden. Die Absturzgefahr ist für trittsichere Bergsteiger also überschauber. Fürs Wochenende relevant: Der Parkplatz war heute nicht geräumt, parken ist aber am Straßenrand möglich.