Datum Bundesland Verfasser Tour
23.01.2022 Salzburg Daniela Kern Eibleck
23.01.2022 Niederösterreich white star Bichleralm
22.01.2022 Niederösterreich ThomasN Reisalpe von Traisenbeck
22.01.2022 Steiermark Harald Schober Plankogel 1531 m
21.01.2022 Niederösterreich white star Hoher Ulreichsberg (westl. Gupf)
21.01.2022 Steiermark Schitter Franz Schwarzenstein
21.01.2022 Salzburg Bruckbauer Peter Spielberg 1428m Osterhorngruppe
19.01.2022 Steiermark xeisclochard Namenloser Gipfel oberhalb vom Weingrubertörl
19.01.2022 Steiermark Jan W. Triebenkogel 2055m, u.a.
19.01.2022 Salzburg Nani Klappert Gsenghöh (=Berliner Spitzl)
19.01.2022 Salzburg Klaus Einmayr Kreuzeck - Glingspitze/ Großarltal
19.01.2022 uta Philipp Loferer Skihörndl, 2286m
19.01.2022 Steiermark da oide neiwoida Griesstein 2023m
19.01.2022 Steiermark Harald Schober Hohe Weichsel 2006 m
19.01.2022 Bruckbauer Peter Wallerberg 1682m und Gerstberg 1661m Kitzbühler Alpen
19.01.2022 Salzburg Wolfgruber Johann Leoganger Seilergraben
19.01.2022 Oberösterreich martin, karo gaisl Dachsteinüberschreitung
19.01.2022 Salzburg Peter Kostecka Windkogel 1548m
19.01.2022 Jörg Schnöll Ski verloren
18.01.2022 Jan W. Kreuzkarschneid 1825m
18.01.2022 uta Philipp Spieleckkogel und Sonnspitze, 2061m
18.01.2022 Sepp Auer Dürrnbachhorn
18.01.2022 Salzburg Peter Kostecka Trattberg 1757m
16.01.2022 Steiermark xeisclochard Pleschkogel
16.01.2022 Julia Zwinger 3. Watzmannkind von Hammerstiel
16.01.2022 Salzburg Basspaul Filzmooshörndl
16.01.2022 Steiermark Jan W. Mödringer Törl, Knaudachtörl (Triebener)
16.01.2022 Andresto Unterwegs im Arlberggebiet
16.01.2022 Mike Lainer kleiner Pleißlingkeil 2.417m
16.01.2022 Steiermark Katharina Mödringkogel
16.01.2022 Steiermark Johannes Moser Hochmölbing
16.01.2022 Steiermark Schitter Franz Schattnerzinken
16.01.2022 Steiermark SteepSkiMichael Sonntagskogel, 2.229 m vom Bärental
16.01.2022 Salzburg uta Philipp Pinzgauer Spaziergang
16.01.2022 Salzburg Nani Klappert Liebeseck (2303m)
16.01.2022 Salzburg Bruckbauer Peter Rauchkopf 1953m Steinernes Meer
16.01.2022 Salzburg Inge + Manfred Gamsmutterkar Tennengebirge Süd
16.01.2022 Salzburg Stock Leonhard Im Schatten der Mandlwände
15.01.2022 Salzburg Basspaul Bischlinghöhe
15.01.2022 Steiermark Jan W. Veitsch, Rodel
15.01.2022 Steiermark Gerald Zaunmayr Hochwildstelle
15.01.2022 Salzburg Bruckbauer Peter Mooseck 2129m Goldberggruppe
15.01.2022 Kärnten Antonio Massarutto Poludnig
15.01.2022 Oberösterreich Thomas Mitter Hoher Dachstein -Rumpler
15.01.2022 Steiermark Reist Gsuchmauer & Lugauer
15.01.2022 Steiermark da oide neiwoida Ebenstein 2123m
15.01.2022 Steiermark Harald Schober Lindner Kogel 1942 m
15.01.2022 Salzburg Nani Klappert Hühnerleitenkopf
15.01.2022 Steiermark Peter P Seekoppe & Hochrettelstein
15.01.2022 Salzburg Daniela Kern Keeskogel über Modereggalm
15.01.2022 Steiermark sugarless Sonntagskogel vom Bärental aus
15.01.2022 Steiermark white star Kl. Wildkamm
14.01.2022 Salzburg Hasenauer Paul Wer vermißt diesen Ski?
14.01.2022 Kärnten Nani Klappert Im Süden
14.01.2022 Steiermark Reist Gscheideggkogel von Johnsbach mit Varianten (Abbruch Leobner)
14.01.2022 Salzburg Peter Kostecka Kollmannsegg 1848m / Ahornstein 1855m
13.01.2022 Salzburg uta Philipp Marterlkopf, 2440m
12.01.2022 Steiermark xeisclochard Sonntagskogel
12.01.2022 Salzburg Klaus Einmayr Eiskogel von Wengerau/Tennengebirge
12.01.2022 Salzburg uta Philipp Seehorn, 2307m
12.01.2022 Salzburg Bruckbauer Peter Hahnbalzköpfl 1862m Goldberggruppe
12.01.2022 Salzburg Walter Aschauer Heute in das beinahe jungfräuliche Birgkar. Hochkönig
12.01.2022 Salzburg Tenreiter Clemens Hochkarfelderkopf 2219 m
12.01.2022 Steiermark Harald Schober Hochanger 1683 m
12.01.2022 Salzburg Peter Kostecka Thorhöhe 1533m und Windkogel 1548m
12.01.2022 Oberösterreich martin, karo gaisl Dachsteingebiet
11.01.2022 Salzburg Peter Kostecka Loibersbacher Höhe 1457m von Keflau
11.01.2022 Salzburg uta Philipp Schusterkogel, 2208m
09.01.2022 Steiermark Johannes Moser Schüttkogel, Oppenberg
09.01.2022 Kärnten Schitter Franz Hochstuhl
09.01.2022 Steiermark Harald Fakler Gscheidegger Kogel von der Radmer
08.01.2022 Steiermark Robert Vondracek Tockneralm
08.01.2022 Steiermark Bernhard W. Schüttnerkogel (2170m) von Hohentauern
08.01.2022 Salzburg Bruckbauer Peter Dürlstein 1697m Osterhorngruppe
08.01.2022 Annamirl Hufnagel Hohe Rossfelder
08.01.2022 Steiermark Harald Schober Loskogel 1790 m
07.01.2022 Salzburg Auer Tom Auer Hochkarfelderkopf
07.01.2022 Steiermark white star Krugkoppe (Pumucklscharte)
07.01.2022 Salzburg Peter Kostecka Pillstein 1478m
07.01.2022 Salzburg Bruckbauer Peter Schilchegg 2040m Radstädter Tauern
07.01.2022 Salzburg Wolfgang Lauschensky Loibersbacher Höhe von Unterzagl
07.01.2022 Klaus Einmayr Sonnspitze - Kornbichl (Kitzbüheler Alpen)
07.01.2022 Salzburg Nani Klappert Ahornstein
07.01.2022 Steiermark Bernhard W. Sonntagskarzinken vom Untertal (2243m, Schladminger Tauern)
07.01.2022 Steiermark Helfrid Maresch Stadlstein vom Gößgraben
07.01.2022 Steiermark Gerald Zaunmayr Hochmölbing
07.01.2022 Salzburg Chione Schöderhorn / gr. Mureck
07.01.2022 Steiermark Robert Vondracek Greim
07.01.2022 Steiermark Johannes Moser Scheibleck vom Seewigtal
07.01.2022 Salzburg Georg Abler Taghaubenscharte
07.01.2022 Steiermark xeisclochard Hochrettelstein
07.01.2022 Salzburg Stock Leonhard Matrashaus
07.01.2022 Johann Allgeier Im Heutal
07.01.2022 Kärnten AndreasE Mittagskogel
06.01.2022 Salzburg vogl helmut Eckerleiten, Berchtesgadner A.
06.01.2022 Salzburg Stock Leonhard First
06.01.2022 Steiermark white star Brachkogel
06.01.2022 Salzburg Helge Tschiedl Hochfelln - Chiemgauer Alpen - Bayern
06.01.2022 Salzburg Bruckbauer Peter Spielberg 1426m Osterhorngruppe
06.01.2022 Kärnten Schitter Franz Kosiak

Dürlstein 1697m Osterhorngruppe, 08.01.2022, Bruckbauer Peter

magere Schneedecke

Gipfelziel in Sicht

Schaflucke

Gipfelhang

schlechteSicht

unterer Teil vom Schneidhofgraben

Forststraße heute perfekt

genussvolles Schwingen bis zum Parkplatz

Tourenbeschreibung

Ab heuer gebührenpflichtiger Parkplatz in Lämmerbach- 7 Euro Parkgebühr, der Parkautomat befindet sich schon ca 200m vor dem Parkplatz ! Der Waldaufstieg zur Genneralm hat teilweise eine magere Schneedecke. Im Aufstieg über die Schaflucke liegen ca 25cm Altschnee auf einer verharschten Kruste. Das angekündigte Schlechtwetter hat uns am Gipfel erwischt. Wind, Graupelschauer, schlechte Sicht haben die Abfahrtsfreuden getrübt. Die Forststraße von der Genneralm zum Parkplatz war heute ein Genuss - kein Steinkontakt. Wird es jetzt Standart im neuen Forum das man seine Beiträge einen Tag später postet? Heute Früh war der Sonntagskarzinken der letzte Eintrag von gestern-heute Abend um 7 Beiträge von gestern mehr !

Kommentare

Ablinger Michael, 08.01.2022 um 20:55

Wie war den die Abfahrt in den Schneidhofgraben oben? Nicht eingeblasen??

Bruckbauer Peter, 09.01.2022 um 07:05

Nein, wird sich aber durch den gestrigen starken Wind geändert haben.

Nani Klappert, 09.01.2022 um 10:25

Servus Peter! Ich hab dir grad einen seitenlangen Kommentar zu deinem Thema "Posten mit Verspätung" geschrieben, 20 Minuten Arbeit, dann "Speichern" und flutsch, alles war wieder weg. Vielleicht war der Kommentar zu lang, was weiß ich, ich hab schon dermaßen die Schnauze voll von dieser elenden Mißgeburt von "Neuem Forum". Ich schick dir den Kommentar scheibchenweise, damit nicht wieder nach minutenlanger Tipperei alles weg ist.

Nani Klappert, 09.01.2022 um 10:32

Also: Posten am Tag danach: Letzten Freitag/Samstag wars wurscht wegen der Wetterverschlechterung, aber blöd ist es bei annähernd konstanten Bedingungen. Was hab ich denn davon, wenn ich bei einer Tour z.B überraschend schlechte Verhältnisse vorfinde, wenn ich abends nach der Tour im Forum lese, dass jemand anderer ebendiese besch.... Verhältnisse schon am Vortag hatte?

Nani Klappert, 09.01.2022 um 10:40

Ein Forum sollte auch ein solches sein, wenn es sich schon so nennt. Also ein Raum für Austausch, Information, Diskussion, Kritik etc und meinetwegen auch für Tritschtratsch. Mit der völlig unbrauchbaren Kommentarfunktion im neuen Forum, wird jeglicher lebendiger Austausch behindert, ja eigentlich blockiert. Man kriegt ja nicht mehr wie früher eine email, also um zu wissen, dass man eine Frage, eine Kritik bekommen hat, müsste man ständig wieder und wieder die eigenen Beiträge lesen. Genauso sah man früher schon in der Kopfleiste, WO wurde WANN WAS kommentiert?

Nani Klappert, 09.01.2022 um 10:55

Deswegen hat dieses verunglückte Konstrukt den Namen Forum nicht verdient. Man trägt seine Tour in diese nüchterne Blog-Liste ein wie in ein Gipfelbuch, da ist es dann auch wurscht, wenns ein, zwei Tage später reingestellt wird. Schmecks, Kropferter, sagt man da in OÖ. Die Steirer hatten in ihrem alten Forum meines Wissens keine Kommentarfunktion. Da wird bei Kritik, (so geschehen im vorigen Jahr im Neuen Forum, es ging um Fahren im Jungwald) nicht der potentielle Baum-Baby-Killer zusammengeschissen, sondern der Kritiker, nach dem Motto Kritik ist Besserwisserei und abzulehnen. So, jetzt hör ich lieber auf, vielleicht kriegst du ja garnicht mit, dass ich dir was geschrieben habe, wie denn auch...Noch eine schöne Tourensaison, Nani

Bruckbauer Peter, 09.01.2022 um 17:29

Servus Nani
Kann deinem kritischen Kommentar nur zustimmen
Liebe Grüße nach Großgmain

Albrecht Seer, 10.01.2022 um 13:11

Es beruhigt mich direkt, von versierten Beiträgern wie euch beiden bestätigt zu bekommen, was meine persönlich wenig motivierenden Erfahrungen mit dem "Tourenportal neu" anlangt! Meine Kritik betrifft nicht bloß die Kommentar-Funktion, sondern die unnötig komplizierte Vorgangsweise auch beim Hochladen von Bildern und Tourenbeschreibung. Schade drum!

Ablinger Michael, 11.01.2022 um 10:12

Bezüglich des Postens von Touren erst Tage später: Man kanns ja auch einfach als Inspiration/Idee für einen zukünftige Tour sehen. Würd nicht ganz außer acht lassen, dass gepostete Touren mit super Bedingungen am nächsten Tag oft einen Ansturm auslösen, der in Bezug auf Parkplätze, Anrainer... beim momentanen Skitourenboom sicher oft problematisch ist .

Nani Klappert, 11.01.2022 um 11:46

Servus Michael! Hast schon recht, zumindest was den eventuellen Ansturm am nächsten Tag nach geposteten Touren mit super Bedingungen betrifft. Man erinnere sich nur an die Lungau-Exzesse im Vorjahr. Und gerade Freitags-Touren sind da besonders "gefährlich". Ich hab vorige Saison auch öfter mal (absichtlich) mit Verzögerung gepostet, besonders schöne Freitage erst Sonntag Mittag reingestellt, um keine Invasionen zu "verschulden". Am vergangenen Freitag war diese Gefahr allerdings gering, wegen der Wetterverschlechterung am WoE. Da tippe ich bei den Autoren eher auf Bequemlichkeit. Freilich muss man sich halt oft a bissl zsammreißen, statt Duschen, Nickerchen und nett Essen gehen nach Tour sich hinzusetzen, Fotos aussuchen und sich einen Text einfallen zu lassen.

Nani Klappert, 11.01.2022 um 11:57

Es ist glaub ich aktuell das Hauptproblem dieses Forums: Die beängstigend angewachsenen Horden von (ich nenns mal wohlwollend) Neulingen, die man ungern auch noch ermutigen möchte, die Berge zu überschwemmen. Dazu hab ich auch von denen im Vorjahr zu viel teils haarsträubenden Blödsinn gesehen. Und Menschenmassen sind per se schon ein Problem an sich, selbst wenns lauter nette Leut wären. So ziehen sich auch immer mehr Autoren zurück und sind mittlerweile verstummt. Keine guten Aussichten für ein Format wie dieses Forum....