letzte Kommentare

    • Datum

      23.05.2022 09:04

    • Verfasser

      Ohms Alexander

    • Tour

      Nachlese zum Saisonabschluss im SN-Saal

    • Kommentar

      Hallo Thomas, aktuell gibt es keine Siegergalerie. Ich hab deine Anregung aber w...

Datum Bundesland Verfasser Tour
09.06.2022 Kärnten die kumbergler Schitourenfinale Oberwalderhütte / 4. bis 6. Juni
04.06.2022 Salzburg Höring Bernadette Edlenkopf 2923
03.06.2022 Salzburg Helge Tschiedl Hocheiser 3206m
02.06.2022 Salzburg Stock Leonhard Hochkönig Birgkar
27.05.2022 Sepp Auer Zuckerhütl (3507m) und Wilder Pfaff by fair means
23.05.2022 Salzburg Luis Trinker Gamsleitenspitze
22.05.2022 Steiermark ChurchMountain Hochwildstelle + Schareck (Vorderbacken Dynafit-Bindung gefunden)
22.05.2022 Salzburg Luis Trinker Hundskogl
22.05.2022 Salzburg Luis Trinker Gamsspitzl
22.05.2022 Klaus Einmayr Watzmannkar/3. Kind
21.05.2022 Salzburg Höring Bernadette Kölnbreinspitze-Versuch 2934
20.05.2022 Robert Gulla Langer Mann, Rax mit Figl
19.05.2022 Kärnten Vogl Helmut Fraganter Scharte, Goldberggr. Salzburg
15.05.2022 Oberösterreich ChurchMountain Großer Priel + Schermberg (1 Komperdell-Skistock gefunden)
15.05.2022 Salzburg Höring Bernadette Hirzkarkopf 2548 Baumgartlkopf 2623
15.05.2022 Klaus Einmayr Schwarzenstein/Zillertaler Alpen
15.05.2022 Annamirl Hufnagel Watzmannkar 3.Kind, 2.167m
14.05.2022 Mlunger Ebenstein von Brunntal
13.05.2022 Salzburg Ohms Alexander Nachlese zum Saisonabschluss im SN-Saal
11.05.2022 Salzburg Höring Bernadette Großes Gurpitscheck 2526
11.05.2022 Kärnten Robert Gulla Sinwelleck 3263m
11.05.2022 Salzburg Saller Michael Blessachkopf, 3.050hm
10.05.2022 Steiermark Michael Kleiner und Großer Bösenstein
10.05.2022 Salzburg Vogl Helmut Glöcknerin, Radstädter Trauern, Salzburg
08.05.2022 Klaus Einmayr Griesenerkar-Goinger Törl/Wilder Kaiser
04.05.2022 Salzburg Höring Bernadette Schareck 2466
04.05.2022 Niederösterreich Robert Gulla Schneeberg
30.04.2022 Oberösterreich ChurchMountain Gamsspitz 2.057m (NO-Flanke) - Totes Gebirge
30.04.2022 Steiermark Andresto Auf die Hohe Veitsch
30.04.2022 Salzburg Klaus Einmayr Dürrkar/Leoganger Stoaberg
29.04.2022 Niederösterreich Michael Göller
29.04.2022 Niederösterreich Robert Salzer Göller
29.04.2022 Steiermark Wolfgang Lauschensky Krahbergzinken
29.04.2022 Salzburg Robert Delleske Medelzkopf und Stubacher Sonnblick
29.04.2022 Steiermark Harald Schober Hochanger 1682
29.04.2022 Salzburg Anton Seifriedsberger Plattenkogel, 2039 m
29.04.2022 Salzburg Vogl Helmut Königsberghorn, Osterhorngr.
28.04.2022 Klaus Einmayr Rastkogel/Tuxer Alpen
28.04.2022 Salzburg uta Philipp Grandlspitz, 2307m
28.04.2022 Salzburg Helge Tschiedl Wildalmriedl in Sicht
24.04.2022 Salzburg Höring Bernadette Vierrinnenscharte
24.04.2022 Niederösterreich dobinger Kaiserstein (Schneeberg) Breite Ries
24.04.2022 Niederösterreich Surya Juckfidelplan über Rauer Kamm
23.04.2022 Salzburg Saller Michael Großer Geiger
21.04.2022 Salzburg Anton Seifriedsberger Resterkogel, 1894 m
21.04.2022 Salzburg Saller Michael Dreiherrenspitze 3.499hm
21.04.2022 Salzburg Bruckbauer Peter Kesselspitze 2358m Radstädter Tauern
21.04.2022 Vogl Helmut Watzmannkar, Berchtesgadener A.Salzburg
20.04.2022 Steiermark martin, karo gaisl Edelgrieß
20.04.2022 Willy Strohbichler Hoher Göll
20.04.2022 die kumbergler Stubai / Tourenspot Amberger Hütte, Dortmunder Hütte / 8. bis 11. April
20.04.2022 die kumbergler Stubai / Tourenspot Winnebachseehütte / 5. bis 8. April
20.04.2022 die kumbergler Stubai / Tourenspot Lüsens, Westfalenhaus / 3. bis 5. April
20.04.2022 Anderl Kleiner Bösenstein 2395m
20.04.2022 Salzburg Peter Kostecka Eiskarlschneid 1990m (Sulzenhals)
19.04.2022 Klaus Einmayr Tristenspitz
18.04.2022 Salzburg Höring Bernadette Felskarspitze 2506 - Seewandumrundung
18.04.2022 Klaus Einmayr Schwarzensteinhütte
18.04.2022 Steiermark Schitter Franz Bösensteine (Kl. Bösenstein und Gr. Bösenstein)
18.04.2022 Salzburg Johann Allgeier Seehorn 2321m
18.04.2022 Salzburg Stock Leonhard Funtenseetauern
18.04.2022 Salzburg Nani Klappert Kleine Kesselspitze, 2321m
18.04.2022 Niederösterreich SteepSkiMichael Ötscher - Rauer Kamm und Juckfidelplan
17.04.2022 Salzburg Höring Bernadette Deichselspitze 2684
17.04.2022 Klaus Einmayr 5. Hornspitze
17.04.2022 Steiermark die kumbergler Rottenmanner Quattro
17.04.2022 Salzburg Annamirl Hufnagel Seehorn 2321m
15.04.2022 Rita Aletschgebiet Wysnollen, Finsteraarhorn, Fiescherhorn, Mönch
14.04.2022 Schitter Franz Petzen (Kordeschkopf/Kordezeva glava 2.226 m u. Knieps/Koncnikov vrh 2.110 m - 1.700 Hm)
14.04.2022 Steiermark wolfgang skrabitz Hauseck und Bösenstein Nord
14.04.2022 Salzburg Johannes Dorfner Große Kesselspitze
14.04.2022 Salzburg Vogl Helmut Trattberg, Osterhorngr.
13.04.2022 Niederösterreich SteepSkiMichael Schneeberg - Geheime Krumme Ries
13.04.2022 Steiermark Harald Schober Hochanger 1682 m
13.04.2022 Salzburg Vogl Helmut Zinken / Osterhorngr.
13.04.2022 Salzburg Johannes Dorfner Glöcknerin
12.04.2022 Steiermark da oide neiwoida Steirische + Lungauer Kalkspitze, 2459m, 2471m
12.04.2022 Salzburg Johannes Dorfner Felskarspitze
12.04.2022 Steiermark sugarless Großer Grießstein
12.04.2022 Robert Delleske Hoher Göll
11.04.2022 Hölzlwimmer Hermann Ellmauer Tor
11.04.2022 Steiermark Schitter Franz Preber
11.04.2022 Steiermark xeisclochard Bärneckrunde
11.04.2022 Niederösterreich Willi H. Kleiner Ötscher 1552 m
11.04.2022 Salzburg uta Philipp Granatspitze, 3086m und Sonnblick, 3088m
11.04.2022 Salzburg Johannes Dorfner Lackenspitze
11.04.2022 Steiermark Rudolf Stollberger Triebenkogel
11.04.2022 Salzburg Nani Klappert Taghaubenscharte
11.04.2022 Salzburg Klaus Einmayr Seehorn
11.04.2022 Steiermark Harald Schober Stuhleck 1782
11.04.2022 sugarless Großhansl(2315 Meter) von der Goldwaschanlage über das Weittal
10.04.2022 Kärnten Johannes Dorfner Gerlitzen
10.04.2022 Klaus Einmayr Platte von Fieberbrunn
06.04.2022 Schitter Franz Petzen (Kordeschkopf - Kordezeva glava 2.226 m u. Knieps - Koncnikov vrh 2.110 m; 1.715 hm)
05.04.2022 Steiermark Harald Schober Wolscheneck 1699 m
04.04.2022 Salzburg Nani Klappert Mitterfeldalm/First/Pfarrwirtsboden
04.04.2022 Annamirl Hufnagel Torrener Joch
04.04.2022 Salzburg Peter Kostecka Rossbrand 1600m
04.04.2022 Salzburg Bruckbauer Peter Trattberg 1757m Osterhorngruppe
03.04.2022 Steiermark Bernhard Bösenstein - Schi verloren

Lugauer, 31.03.2019, Schitter Franz

Endlich...

"

Am Fuße der Lugauerpla…

Aufstieg

Anstieg in der Lugauerplan

Am Rand

Aufstieg am Rand der Lugauerplan

Tiefblick

"

Aufstieg mit Tiefblick ü…

Rückblick

"

Tiefblick über die Plan…

Schlussanstieg

"

Schlussanstieg am Rand der P…

Gipfelanstieg

Schlussanstieg am Gipfelgrat

Zeiritzkampel

"

Die von uns vor knapp einem …

Abstieg

"

... am Weg zurück zum S…

Die Lawine und ich

"

Abfahrt über die Lugaue…

Abfahrt

"

... über die Lugauerplan

"

Es schmiert

Wachsfrage?

"

Überqueren des dreckige…

Balanceakt

"

Riesiger Lawinenkegel im Har…

Natur pur

"

Tosende Wässer im Schlu…

Tourenbeschreibung

Von allen Anstiegen auf das „Steirische Matterhorn“, jene von fast allen Gipfeln in den Niederen Tauern beim Blick in Richtung Osten so markante Steilflanke, die sich unter den Gesäusebergen noch einmal abhebt, ist jener durch den Hartelsgraben sicher der spektakulärste.

Wegen seiner imposanten Fels- und Wasserszenerien und des Schluchtwaldes gilt er für sich als ein Naturjuwel. Ab 1892 ließen die Steiermärkischen Landesforste eine Holzbringungs-Straße zur Enns herab bauen, als erste Gebirgsforststraße der Monarchie. Besonders bewundernswert sind die Trockensteinschlichtungen, die durch Fachleute aus Friaul/Venetien errichtet wurden. Sie halten allen Lawinen seit 120 Jahren stand.

Und diese Lawinen können schon übermächtig sein. Gewaltige Kegel gilt es derzeit zu überwinden und diese können nach klarer Nacht schon ganz schön hart sein. Steigeisen im Gepäck können da schon ganz schön hilfreich sein; auch später am Gipfelgrat, wenn man sie schon mit hat. Bis dahin muss man aber 1.700 Hm ausgehend von der Gesäusebundestraße neben der Ennsbrücke bei der Einmündung des Hartelsgrabens überwinden.

Der Lohn des frühen Aufbruchs – ganz schön „zach“ am Tag der Zeitumstellung auf Sommerzeit – ist dann aber eine Firnabfahrt über die markante Lugauerplan zum optimalen Zeitpunkt um Mittag.

Und die ausgeaperten ca. 200 Hm ganz unten genießt man üblicherweise erst während des Abstiegs – wieder mit aufgepackten Skiern - wegen den stürzenden Wässern zwischen den mächtigen Felsblöcken sowie dem Schluchtenwald, mit seinen teilweise unglaublichen Standorten auf hohen Felsen, die Wurzeln diese umschlingend, wegen der blühenden Frühlingsboten am Wegrand, wie Schneerosen und Leberblümchen und wegen einer grandiosen, zu Ende gehenden Skitour.

Kommentare